MIETEN SIE JETZT SCHON IHRE ZUKÜNFTIGE EIGENTUMSWOHNUNG

Kontakt

Für Fragen und Besichtigungen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.
Kontaktieren Sie bitte Frau Sabrina Ecker.

Telefon: +43 1 / 4034181 - 14
E-Mail: ecker@familienwohnbau.at

Objektdaten

Objektnummer: 3070/12836
Adresse: Google-Maps-Pin Dr. Wilhelm Kramer-Straße 2 / 4
2460 Bruck an der Leitha
Stockwerk:
Gesamtfläche: 75,85 m²
Wohnfläche: 75,85 m²
Zimmer: 3
Balkon/Terrasse: 9,92 m²
Heizung: Fernwärme,
Energieausweis: liegt vor
HWB: 25,40
fGEE:
Baujahr:
Verfügbar ab: Voraussichtliche Fertigstellung: Frühjahr 2025
Befristung: unbefristet

Preise

Finanzierungsbeitrag: 26 690,08 €
monatl. Gesamtbelastung: 1 098,00 €
Miete netto: 1 098,00 €
Mwst. / Ust.: 109,80 €

Weitere Details zu diesem Objekt:

MIETEN SIE JETZT SCHON IHRE ZUKÜNFTIGE EIGENTUMSWOHNUNG
mit einem gesicherten Kaufpreis nach 10 Jahren

KAUFOPTION NACH 10 JAHREN € 237.736,10

KAUFPREIS BEI SOFORTKAUF € 299.000,00

Ein Garagenplatz kann ab € 65,00 gemietet werden.

Die Familienwohnbau Niederösterreich errichtet 82 freifinanzierte Wohnungen.

Das Projekt
In der attraktiven Bezirkshauptstadt Bruck an der Leitha, zwischen ausgedehnten Weingärten und den Wäldern und Hügeln des Leithagebirges, errichtet die Familienwohnbau Niederösterreich in ruhiger Stadtrand-Lage eine neue Eigentums-Wohnhausanlage.

Die Details
Geplant ist ein modernes ansprechendes Niedrigenergie-Wohnhaus mit unterschiedlichen und durchdachten Grundrissen, welches für jeden Wohnwunsch das Passende bereithalten wird. Die geschmackvoll und hochwertig ausgestatteten 2- bis 5-Zimmer-Wohnungen in Größen von 53 m² bis 108 m² verfügen über private Freibereiche wie Balkon, Loggia, Terrasse oder Eigengarten in den Erdgeschoßwohnungen. Der liebevoll gestaltete Gemeinschaftsbereich mit Kinderspielplatz soll für zusätzliche Wohnqualität sorgen.
Neben der bequemen Parkmöglichkeit auf den vorgesehenen hauseigenen Abstellflächen werden zusätzlich großzügige Fahrradabstellräume geboten.
Sämtliche Fenster und Fenstertüren erhalten eine Beschattung. Im Erdgeschoß werden Rollläden, im Obergeschoß und Dachgeschoß
Außenjalousien ausgeführt, jeweils elektrisch bedienbar.

Die Energie für Heizung und zentrales Warmwasser wird über einen Anschluss an das zentralen Fernwärmenetz sichergestellt. Zusätzlich kommt ein Kühlaggregat zum Einsatz. Die Wärme- und Kälteabgabe in den Wohnungen erfolgt über eine Deckenheizung bzw. -kühlung.

Eine Photovoltaikanlage am Dach rundet das Energiesystem ökologisch ab und versorgt die Allgemeinteile des Hauses.

Die Infrastruktur
Seine äußerst günstige Lage – nahe bei Wien und nur einen Katzensprung vom Neusiedler See entfernt – und das milde pannonische Klima der Gegend machen Bruck an der Leitha zum idealen Wohnort. Die moderne Kleinstadt mit historischem Stadtkern samt Fußgängerzone, zahlreichen Einkaufsmöglichkeiten und einem großen Angebot an Sport- und Freizeitaktivitäten, spielt auch eine wichtige Rolle als Schulstadt.
Die Bezirkshauptstadt ist neben der Anbindung an die A4, die Ostautobahn, auch Eisenbahn- und Busknotenpunkt. Die Park & Ride-Anlage beim Bahnhof erleichtert die Entscheidung für Öffis – in nur 20 Minuten erreicht man den Hauptbahnhof in Wien.
Die Fahrtzeit zum rund 19 km entfernten Flughafen Schwechat dauert circa 20 Minuten mit dem Auto.

Der Zeitplan
voraussichtliche Fertigstellung: Frühjahr 2025

 

Schreibe einen Kommentar