einen Katzensprung von Wien entfernt

Kontakt

Für Fragen und Besichtigungen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.
Kontaktieren Sie bitte Herr Alexander Breinhölder.

Telefon: +43 1 / 403 41 81 - 16
E-Mail: breinhoelder@familienwohnbau.at

Objektdaten

Objektnummer: 3070/12979
Adresse: Google-Maps-Pin Untere Hauptstraße 11 / 32
2326 Lanzendorf
Stockwerk: 3
Gesamtfläche: 86,84 m²
Wohnfläche: 86,84 m²
Zimmer: 3
Balkon/Terrasse: 4,42 m²
Heizung: Erdwärmepumpe
Energieausweis: liegt vor
HWB: 26,20
fGEE: 0,81
Baujahr:
Verfügbar ab: Vorraussichtliche Fertigstellung: Herbst/Winter 2025
Befristung: unbefristet

Preise

Kaufpreis: 380 000,00 €
monatl. Betriebskosten inkl. Ust.: 321,80 €
Anmerkung zum Preis: Betriebskosten der Wohnung, Rücklage, Verwaltung, inkl. USt.

Weitere Details zu diesem Objekt:

einen Katzensprung von Wien entfernt

Die Familienwohnbau Niederösterreich errichtet 37 freifinanzierte Eigentumswohnungen und 3 Gewerbeeinheiten

Wohnungsgrößen: 2 – 5 Zimmer-Appartements, für jede Lebenslage ist etwas dabei; ideale Freiräume wie Balkon, Loggia, Terrasse oder Garten.

Das Projekt
Im Zentrum von Lanzendorf baut die Familienwohnbau Niederösterreich eine besonders für Pendler sehr attraktive Wohnhausanlage: urbanes Wohnen in ländlicher Umgebung – in fußläufiger Schnellbahnnähe werden 37 freifinanzierte Wohnungen mit Tiefgarage sowie 3 Gewerbeflächen entstehen.

Die Details
Es werden geschmackvoll ausgestattete schlüsselfertige 2- bis 5-Zimmer-Wohnungen in Größen von 50 m² bis 150 m² zur Verfügung stehen – Freiflächen wie Balkon, Loggia, Terrasse oder Eigengarten im Erdgeschoß laden zum Entspannen nach einem langen Arbeitstag ein und machen Ihr Zuhause zur absoluten Wohlfühloase.

Stellplätze in der Hauseigenen Tiefgarage könne ab € 21.500,– dazu gekauft werden.

Die Fenster und Fenstertüren erhalten einen außenliegenden Sonnenschutz in Form von Rolläden.

Selbstverständlich sind die Wohnetagen barrierefrei mit dem Lift zu erreichen – ein Kinderwagen- und Fahrradabstellraum steht ebenso zur Verfügung wie ein Kleinkinderspielplatz.

Niedrigenergiebauweise schont die Umwelt und spart Kosten – das Gebäude wird mit einer Wärmepumpenanlage mit Erdwärme beheizt; über die Deckenheizung und -kühlung kann im Sommer gekühlt werden.
Photovoltaik-Anlage am Dach.

Die Infrastruktur
Die Lage in unmittelbarer Nachbarschaft zum neu gestalteten Bahnhof zeichnet sich auch durch ein umfangreiches infrastrukturelles Angebot, erreichbar durch die günstige Verkehrsanbindung, aus und ist optimal fürs tägliche Pendeln nach Wien: mit der Bahn beträgt die Fahrtzeit bis zum Hauptbahnhof / Wien lediglich 12 Minuten – mit dem Auto benötigen Sie über die A4 für die gleiche Strecke ca. 28 Minuten.

Die Gemeinde bietet Lebensqualität mit fast ländlichem Charakter: so gibt es in unmittelbarer Nähe eine Freizeitanlage mit großem Abenteuerspielplatz und die nahe an die Wohnhausanlage grenzenden Spazier- und Wanderwege ermöglichen weitläufige Ausflüge mit der Familie und laden zum Joggen und Radfahren ein.

Der Zeitplan
Geplante Baubeginn: 2023
Vorraussichtliche Fertigstellung: Herbst/Winter 2025

Schreibe einen Kommentar